Fernschule für Tontechnik & Musikproduktion

Ulrich Jahrmann

Ulrich Jahrmann

„Ich bin schon sehr gespannt auf das Zertifikat. Es hat mich sehr gefreut, den Fernkurs HOFA PRO absolviert zu haben, und ich habe sehr viel Neues und Interessantes gelernt. Die Materialien waren sehr informativ und verständlich aufbereitet, und auch die hochwertigen Klangbeispiele und Video-Tutorials waren eine hervorragende Ergänzung und eine tolle Übung für die Ohren :-). Vielleicht absolviere ich einmal noch einen Fernkurs am HOFA-College.

An dieser Stelle möchte ich mich ganz herzlich beim gesamten HOFA-Team für diese interessanten und lehrreichen 12 Monate bedanken. Sie haben mir sehr viel Spaß und Freude bereitet!“

Autor

Fabian Freitag
Fabian Freitag
Fabian Freitag hat bei HOFA seine Ausbildung als Mediengestalter Bild und Ton abgeschlossen und arbeitet nun als Audio-Engineer und Tutor. In den HOFA-Studios konnte er viel Erfahrung sammeln und arbeitete mit Künstlern wie Freddy Sahin-Scholl (Supertalent-Gewinner 2010) oder dem Rastrelli Cello Quartett zusammen. Er spielt seit vielen Jahren Klavier und Posaune, ist Mitglied in unterschiedlichen Bands und produziert eigene Musik.

Deine Weiterbildung am HOFA-College ist fair und flexibel

Neben den Kursinhalten ist für viele unserer Teilnehmer auch das Lernkonzept ein wichtiger Faktor, um sich für eine Weiterbildung am HOFA-College zu entscheiden. Insbesondere in diesen außergewöhnlichen Zeiten wünschen sie sich eine hohe Flexibilität und ein Kursprogramm, das sich den eigenen Lebensumständen anpasst – auch wenn sich diese mal ändern. Was es genau bedeutet, wenn wir sagen, dass wir fair und flexibel sind, erfährst du in diesem Beitrag.

Weiterlesen »

Tontechnik lernen – welche Ausbildung ist die richtige?

Die richtige Aus- und Weiterbildung in Tontechnik und Musikproduktion kann für dich der Schlüssel zum Erfolg sein. Rein autodidaktisches Vorgehen, etwa mit Internet-Recherche und YouTube-Videos, bringt dich aufgrund der umfangreichen tontechnischen Themenfelder nicht wirklich weiter. Und das ist auch schon das erste Kriterium für die Auswahl des Audio-Kurses:

Weiterlesen »