Fernschule für Tontechnik & Musikproduktion

Alexander Pohl

„Danke HOFA! Ich habe damals nach einer Möglichkeit gesucht, mich als Autodidakt professionell weiterzubilden.
Nach einigen Recherchen im Internet gefiel mir das HOFA-College am besten. Das Preis-Leistungsverhältnis ist einfach unschlagbar.
Detailreiche Analysen und ein hammer Service. Jeder der nebenbei noch normal arbeiten geht, sich aber dennoch fortbilden möchte, empfehle ich wärmstens das HOFA-College!“

Autor

Fabian Freitag
Fabian Freitag
Fabian Freitag hat bei HOFA seine Ausbildung als Mediengestalter Bild und Ton abgeschlossen und arbeitet nun als Audio-Engineer und Tutor. In den HOFA-Studios konnte er viel Erfahrung sammeln und arbeitete mit Künstlern wie Freddy Sahin-Scholl (Supertalent-Gewinner 2010) oder dem Rastrelli Cello Quartett zusammen. Er spielt seit vielen Jahren Klavier und Posaune, ist Mitglied in unterschiedlichen Bands und produziert eigene Musik.

Tontechnik lernen – welche Ausbildung ist die richtige?

Die richtige Aus- und Weiterbildung in Tontechnik und Musikproduktion kann für dich der Schlüssel zum Erfolg sein. Rein autodidaktisches Vorgehen, etwa mit Internet-Recherche und YouTube-Videos, bringt dich aufgrund der umfangreichen tontechnischen Themenfelder nicht wirklich weiter. Und das ist auch schon das erste Kriterium für die Auswahl des Audio-Kurses:

Weiterlesen »