Ashgan Amin

Der Kurs ist sehr umfangreich und anspruchsvoll, und sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene gut geeignet. Die Praxismischungen sind herausfordernd und die Tipps und Rückmeldungen der Tutoren hilfreich. Der Kurs hat mir echt Spaß gemacht!

Read more...

Sebastian Pilch

An dieser Stelle möchte ich Euch zu Eurem wirklich großartigen HOFA-College gratulieren. Was Ihr da anbietet und wie Ihr es umsetzt ist klasse!

Für mich als Autodidakt auf dem Gebiet der Tontechnik und Audioproduktion sind Eure Kurse ein großer Gewinn. Das Material ist sehr anschaulich und verständlich aufbereitet, die Übungsaufgaben mit den dazugehörigen Hörbeispielen sind augen(ohren)öffnend und die Mixkritiken kann man eigentlich nicht mit Gold aufwiegen. Jede abgegebene Mischung wird bis ins kleinste Detail seziert, ehrlich und objektiv bewertet und man bekommt immer Anregungen, wie man etwas anders oder besser machen kann. Hinzu kommen der Online-Campus und die Workshops. Das alles zusammen macht es so nützlich.

Für meine zukünftige Arbeit als Beschaller in einem Theater bin ich nun gut vorbereitet, da viele relevante Themen (z.B. die Vorbereitung einer Produktion, Mikrofonierung von Instrumenten, analytisches Hören, die Arbeit am Pult, Raumakustik, uvm.) sehr ausführlich behandelt werden.

Jedem Interessierten kann ich nur ans Herz legen, Eure Kurse zu belegen. Man wird wirklich besser und bekommt ein sehr gutes Rüstzeug mit auf den Weg.

Vielen Dank für die aufschlussreiche Reise durch das Thema Audioproduktion und die vielen Aha!-Momente! Ich hatte wirklich sehr viel Spaß :)

Read more...

Filmmusik produzieren

Bewegte Bilder wirken am besten, wenn die musikalische Untermalung passt. Dieser spannende Workshop gibt dir einen Einblick in die Welt der Filmmusik. Neben der geschichtlichen Entwicklung werden auch Produktionstechniken, gängige Libraries sowie der Workflow in der DAW behandelt. Ebenso ist eine „Deconstruction“ bekannter Musiktitel dieses speziellen Genres vorgesehen. Es dürfen sehr gerne auch eigene Produktionen mitgebracht werden.
Read more...

Dirk Kraemer

Ich habe im vergangenen halben Jahr euren Kurs BASIC belegt und bin sehr zufrieden mit den Kursinhalten und eurer Betreuung.

Es hat großen Spaß gemacht, sich euren Mixaufgaben zu stellen und dabei jedes Mal dank eurer hilfreichen Analysen wieder ein bisschen mehr zu lernen und zu verstehen. Mir ist klar geworden, dass es ohne diese Grundlagen nicht geht und man sich basierend darauf erst mit viel Erfahrung ein gewisses tontechnisches Niveau erarbeiten muss. Für mich als Hobby-Musiker ist das ein faszinierendes Thema, an dem dranzubleiben sich lohnt. Und ich kann auch jedem anderen, der sich hierfür interessiert, nur empfehlen, einen eurer Kurse zu absolvieren.

Ich fand ganz stark an eurem Kurs, dass ich mich auch mit dem Mix von Musik auseinandersetzen musste, die ich sonst eigentlich nicht höre. Denn so habe ich einen kleinen Einblick in die Zusammensetzung und die Herausforderungen anderer Genres bekommen und konnte meinen Horizont wieder erweitern.

Read more...

Hören im Studio mit Gasttutor

Gasttutor Florian Sitzmann (Produzent und Keyboarder u.a. für Söhne Mannheims, Nena ...) gibt einen spannenden Workshop über unser wichtigstes Werkzeug: unsere Ohren.
Ebenso wichtig wie alle tollen Produktionstools sind gute Ohren, gute Kriterien und große Vorstellungskraft. In diesem Workshop wird der Ansatz ernst genommen und unter Studiobedingungen gemeinsam Sound evaluiert, das Gehör geschärft und Produktionstechnik über das Hören und Einordnen begriffen. Florian Sitzmann teilt zu den Hörerfahrungen interessante Einsichten und Erfahrungen aus mehreren Jahrzehnten Studioerfahrung und Produktionsgeschichte. Florian Sitzmann arbeitet als Keyboarder und Produzent für die Söhne Mannheims, Xavier Naidoo, Nena, Kosho, André Heller uva. und hat eine Professur an der Pop-Akademie Mannheim.
Read more...

Alexander Pohl

Danke HOFA! Ich habe damals nach einer Möglichkeit gesucht, mich als Autodidakt professionell weiterzubilden.
Nach einigen Recherchen im Internet gefiel mir das HOFA-College am besten. Das Preis-Leistungsverhältnis ist einfach unschlagbar.
Detailreiche Analysen und ein hammer Service. Jeder der nebenbei noch normal arbeiten geht, sich aber dennoch fortbilden möchte, empfehle ich wärmstens das HOFA-College!

Read more...