roland_plenzer

Roland Plenz

Jeden Monat erneut hat es mir viel Spass bereitet, den Kurs – Lektion für Lektion – durchzuarbeiten. Dabei habe ich gelernt, besser Musik zu hören im Bezug auf Raumakustik, auch durch die Gehörbildung, schlussendlich die Optimierung der Abhöre und Equipment. Vor allem aber wie man damit umgeht. Musik mache ich zwar nur zum Hobby, habe aber trotzdem einen professionellen Anspruch.
Deshalb traf ich die Entscheidung, ein flexibles Training von zu Hause aus zu machen – leicht für mich.
Fazit: Erfolgreiches Lernen oder hörbarer Erfolg ab dem ersten Heft. Auch wegen der kontruktiven Bewertungskritik der Mixes.
Meine Mischungen klingen jetzt nach meinem angeeignetetem Wissen, aber vor allem, wie ich es mir vorstelle.

Share this post