HOFA Kurzkurse

Diese zweimonatigen Fernkurse bieten Fortgeschrittenen und ambitionierten Einsteigern tiefe Einblicke in faszinierende Bereiche der Tontechnik.

Lerne Tontechnik einfach überall

Mit dem HOFA Online-Campus hast du jederzeit Zugriff auf alle deine Kursinhalte – im Webbrowser oder mit der HOFA-College App für Smartphone & Tablet.

Mit dem Kursbeginn werden beide Lerneinheiten freigeschaltet und dir auf Wunsch in gedruckter Form mit DVD zugeschickt.

Lerne multimedial mit Video-Tutorials, Texten, Klangbeispielen, kompletten Studio-Produktionen & Praxisaufgaben.

Jetzt durchstarten

  • HOFA Kurzkurse können mit allen gängigen DAWs wie Cubase, Logic, Pro Tools, Ableton, Studio One u.v.m. absolviert werden.
  • Expertenwissen aus faszinierenden Bereichen der Musikproduktion
  • Du kannst jeden Monat kostenlose Workshops in den HOFA-Studios besuchen oder im Livestream ansehen.

Wir sind für dich da

  • Innerhalb der Kursdauer steht dir ein Team professioneller Audio Engineers mit Rat und Tat zur Seite – per Telefon, Chat & E-Mail.
  • Exklusiver Zugang zum HOFA Tontechnik-Forum
  • Spannende Praxisaufgaben zum Bearbeiten und Einreichen
  • Ausführliche Analysen deiner Aufgaben & individuelle Feedbacks durch die HOFA-Tutoren

Staatlich zertifiziert

  • Staatlich zugelassene und zertifizierte Weiterbildung
  • Die Weiterbildungskosten können steuerlich geltend gemacht werden.
  • Mit deinem Studentenausweis kannst du Hard- und Software vieler Hersteller günstiger einkaufen.
  • Jeder Kurzkurs schließt mit einem Zertifikat ab.

Kostenlose Studio-Workshops/Livestreams

Als Kurs-Teilnehmer hast du jeden Monat die Möglichkeit, interessante Tontechnik-Workshops in den HOFA-Studios zu besuchen oder im Livestream zu sehen. Videomitschnitte und Aufzeichnungen der Livestreams findest du auch im Online-Campus.

Neben den HOFA Tutoren mit langjähriger Berufserfahrung sind auch immer wieder externe Dozenten aus dem Musik-Business zu Gast.

Staatlich zertifizierte Fernkurse

Alle HOFA Fernkurse sind durch die Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) geprüft und zertifiziert. Damit werden eine sinnvolle Didaktik, ein pädagogisch strukturierter Kursaufbau und faire Vertragsbedingungen bescheinigt.

Aufgrund der staatlichen Zertifizierung können alle Weiterbildungskosten steuerlich geltend gemacht werden.

14 Tage unverbindlich testen

Nach deiner Anmeldung kannst du das Kursmaterial zwei Wochen lang testen. In dieser Zeit hast du die Möglichkeit, den Fernkurs sofort zu beenden und du erhältst dein Geld zurück.

Mit HOFA Fernkursen zum Bachelor

Mit dem Abschluss aller Fernkurse qualifizierst du dich für dein Bachelor-Studium in Tontechnik & Musikproduktion. Der Zeitaufwand jedes HOFA Fernkurses entspricht einer bestimmten Anzahl an ECTS-Punkten.

Edu-Rabatte auf Soft- & Hardware

Mit deinem Studentenausweis kannst du bei verschiedenen Herstellern wie Steinberg, Ableton, Apple, Waves, Adam, Avid, Adobe, UNiDAYS, HOFA-Plugins, HOFA-Akustik, etc. Hard- und Software günstiger einkaufen. So können fast alle DAWs und Plugins mit bis zu 50 % Rabatt bezogen werden.

Die Voraussetzungen

Für deinen Fernkurs brauchst du einen Computer mit Audiosoftware, ein Paar Lautsprecher/Kopfhörer und natürlich Spaß an Musik. Ein Smartphone oder Tablet ist nicht notwendig, macht das Lernen jedoch flexibler. Setze dich einfach mit uns in Verbindung, wenn du Fragen hast.

Empfohlene Software

Ableton Live | Apple Logic | Avid Pro Tools | Cockos Reaper | Image Line FL Studio | Magix Samplitude | PreSonus Studio One | Propellerhead Reason | Steinberg Cubase | o.Ä.

Mindestvoraussetzungen HOFA-College APP

Android ab 5.1.1, iOS ab 9.3.2
Pro Lerneinheit sollten mindestens 100 MB Speicherplatz zur Verfügung stehen.

Hast du Fragen zu den HOFA Tontechnik-Fernkursen?