Herzlich willkommen beim
10. XMAS MIX CONTEST von HOFA-College!

Endlich ist es wieder soweit. Für viele gehört er inzwischen zur Weihnachtszeit wie Schnee und Tannenbaum – der Mixcontest von HOFA.
Zum mittlerweile zehnten Mal(!) in Folge veranstalten wir für alle, die Lust auf besinnliche Stunden beim Mixdown haben, den XMAS MIX CONTEST.

Im Jubiläums-Jahr gibt es 2x 1500 € Preisgeld – und zwar jeweils für den besten Mix und für den besten Remix unseres Contest-Songs und attraktive Sonderpreise von Toontrack, Adam Audio und HOFA. Auch das Publikumsvoting fließt in die Preisvergabe mit ein – es lohnt sich also auf jeden Fall, viele Likes zu erhalten 🙂

Unter allen Teilnehmern verlosen wir 100 Analysen ihrer Mischung! So erfährst du, wo Stärken und Schwächen deiner Arbeit liegen – mitmachen lohnt sich alleine schon deswegen!

Beim diesjährigen Weihnachtssong handelt es sich um den Titel „Maryam“ des Projektes INI von HOFA-Gründer Jochen Sachse und Sängerin Stefanie Lenk. Diesmal swingt es gewaltig und die Kombination von Bläsern und Jazz-Combo sorgt für groovigen Big-Band-Sound.

hofa_logo
adamaudio

Das folgende Video zeigt dir den ganzen Song mit der Mischung von Jochen Sachse und spannende Einblicke in die Aufnahmen und die Produktion. Dieser Mix soll dabei weder Vorlage noch Referenz sein, zeigt aber, wie er sich den Song vorgestellt hat.
Jochen sitzt übrigens auch diesmal nicht in der Jury. 😉

MIX

„Maryam“ ist ein moderner Pop-Jazz-Song im Vintage-Gewand mit Big-Band-Arrangement – inkl- Bläser-Sektion, Kontrabass, Jazz-Gitarre, Banjo-Ukulele (!), Steinway-Flügel, Hammond-Orgel und natürlich Lead- und Backing-Vocals.

Die Recordings von Bläsern, Drums, Kontrabass und Steinway fanden in der großen Aufnahme der HOFA-Studios statt und sind auch mit Raummikrofonen versehen. Diese Raum-Spuren geben dem Song eine natürliche Größe und Tiefe, die in deiner Mischung auch zu hören sein sollte.

Erlaubt ist wie immer Triggern, ReRooming, Mastern, Copy & Paste und das Weglassen einzelner Elemente. Nicht erlaubt ist dagegen aus Gründen der Fairness das Hinzufügen weiterer Spuren sowie das Verändern von Tempo oder Struktur des Songs.

Die Jury achtet bei der Bewertung der Mischung auf ein stimmiges, zum Genre passendes Klangbild mit ausgewogenen Verhältnissen und einer gelungenen Tiefenstaffelung.

REMIX

Beim Remix sind dir stilistisch und klanglich keine Grenzen gesetzt – sei kreativ und nutze vom Mix-Download die Spuren, die du brauchst und füge eigene nach Belieben hinzu. Du darfst alles – erkennen sollte man den Song aber trotzdem noch.

Das Tempo des Songs beträgt 120 bpm, die Spuren liegen als 24 bit WAV-Files sowohl in 96 als auch in 44.1 kHz vor.

MITMACHEN KANN JEDER !

Lade dir den Ordner mit den zu mischenden Spuren einfach auf deinen Rechner und gib dein Bestes.
Sende uns deine ungemasterte oder gemasterte Stereo-Mischung – und vielleicht überzeugt deine Arbeit die Jury und du gewinnst die 1500 € Belohnung für den besten Mix oder Remix oder einen der Sonderpreise.
Falls nicht, so hattest du auf jeden Fall ein paar tolle Stunden in deinem Studio mit weihnachtlicher Musik und Aufnahmen, wie du sie so wahrscheinlich nicht täglich auf deinem Rechner hast!

Einsendeschluss ist der 21. Januar 2019

Du kannst deinen Mix/Remix ganz einfach per Upload an uns schicken.

Hier gehts zum DOWNLOAD der Einzelspuren.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse ein, um den Link zur Downloadseite sichtbar zu machen.

Deine E-Mail-Adresse:

Das HOFA Team wünscht allen, die mitmachen, viel Spaß und Erfolg!

HOFA-College: WinterAktion mit iPad!

Lerne Tontechnik einfach überall:
Entscheide dich jetzt für HOFA COMPLETE oder Audio Engineering DIPLOMA und profitiere vom kostenlosen Apple iPad!

Hast du Fragen zum HOFA XMAS MIX CONTEST?